Skandinavischer Dip

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 150 g Topfen (mager)
  • 4 EL Buttermilch
  • 1 Paradeiser
  • 1 Zwiebel
  • 1 Sardelle
  • 2 Oliven
  • Salz
  • Pfeffer
  • Thymian
Auf die Einkaufsliste

Topfen mit Buttermilch durchrühren.

Paradeiser häuten, entkernen, fein wurfeln. Zwiebel abziehen, klein hacken. Oliven entkernen, klein hacken. Sardelle klein hacken. Alles unter die Quarkmischung rühren und mit Salz, Pfeffer und Thymian nachwürzen.

passt zu: Gegrilltem

Tipp

Sie können für Ihren Mediterranen Dip auch andere Gewürze versenden, Versuchen Sie einmal Oregano oder Salbei!

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare1

Skandinavischer Dip

  1. koema
    koema kommentierte am 18.12.2013 um 11:38 Uhr

    Ich würd die Paradeiser schälen und fein würfeln

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte