Senf, Küchenkräuter-scharf, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Senfkörner
  • 2 Petersilie (Bund)
  • 2 Bd Kerbel
  • 6 Zweig Estragon
  • 2 Teelöffel Kapern
  • 1 piece Ingwer (Knolle)
  • 0.5 Teelöffel gemahlene Nelken
  • 0.5 Teelöffel Kardamom (gemahlen)
  • 120 g Zucker
  • 1 Teelöffel Salz
  • 300 ml Küchenkräuter-Weinessig
Auf die Einkaufsliste

Schwarze Senfkörner im Mörser bzw. Gewürzmühle feinmahlen. Estragon, Petersilie, Kerbel und Kapern feinhacken.

Ingwerwurzel von der Schale befreien und feinreiben.

Zucker, Kardamom, gemahlene Nelken, Salz und Küchenkräuter-Weinessig zu der Ingwerwurzel, den Kräutern und Senfmehl dazugeben und gut mischen. Eine Nacht lang offen in einer Backschüssel stehenlassen. Am darauffolgenden Tag in Gläser abfüllen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Senf, Küchenkräuter-scharf, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche