Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Seljodki - Heringe

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Salzheringe
  • 1 Zwiebel
  • 1 Petersilienblättchen ersatzweise
  • 1 Gurke
  • 1 Paradeiser

Marinade:

  • Essig
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer

Ersatzweise Senfsauce:

  • Senf (scharf)
  • 2 Eidotter
  • Essig
  • Öl
  • Wenig Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Haben Sie schon dieses Fischrezept ausprobiert?
  2. Die Heringe bei Raumtemperatur ca. 8 Stunden wässern, dann ausnehmen und die Haut entfernen. Das Fischfleisch von dem Rücken her filetieren, Kopf und Schwanz behalten. Das Fischfleisch in Stückchen schneiden und auf einer Platte gemeinsam mit Kopf und Schwanz in Fischform auflegen. Mit Petersilie und Zwiebelringen garnieren, wahlweise ebenfalls mit Gurken- und Tomatstueckchen.
  3. Mit einer Marinade aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer bzw. einer Senfsauce begießen, die man aus scharfem Essig, Eidotter, Senf, Öl und Zucker zubereitet.

  • Anzahl Zugriffe: 450
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Seljodki - Heringe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Seljodki - Heringe