Seelen - Schwäbisch

Zutaten

Portionen: 2

  • 500 g Weizenmehl (Type 405)
  • 1 Germ
  • 250 ml Milch
  • 1 Teelöffel Salz
  • Butter (oder Öl)

Zum Bestreuen:

  • Grobes Salz; bzw.
  • Normales Salz
  • Kümmel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Mache daraus einen ganz normalen Germteig. Wenn er gegangen ist, teile den Teig in etwa faustgrosse Kugeln, forme daraus Röllchen, circa 25 cm lang, Durchmesser etwa 4 cm.

Diese Röllchen bestreust Du mit grobkörnigem Salz (normales tut es genauso) und Kümmelkörnern.

Nochmal gehen.

Backzeit: 15 bis 20 min bei 180 Grad Umluft

  • Anzahl Zugriffe: 413
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Seelen - Schwäbisch

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Seelen - Schwäbisch