Schwarzwurzeln

Zutaten

Portionen: 4

  • 1000 g Schwarzwurzeln
  • 100 g Crème fraîche
  • 4 Eier
  • Pfeffer
  • Salz
  • Zitronen (Saft)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Vor dem Schälen der Schwarzwurzeln Wasser und den Saft einer halben Zitrone in eine große Backschüssel gießen, dann die Schwarzwurzeln so rasch wie möglich mit einem Sparschäler von der Schale befreien, die Enden knapp klein schneiden und in das Zitronenwasser legen. In einen möglichst breiten Kochtopf Wasser zum Kochen bringen, mit Salz würzen, und die Schwarzwurzeln so in Stückchen schneiden, dass sie in den Kochtopf passen. Die Schwarzwurzeln jeweils nach Dicke 15 bis 20 Min. auf kleiner Flamme sieden, die Eier zeitlich so aufsetzen, dass sie nach 8 Min. hart gekocht und zur selben Zeit mit dem Gemüse fertig sind.

Dann die Schwarzwurzeln abschütten, mit dem Frischrahmverrühren bis sie die Schwarzwurzeln gleichmässig überzieht und dabei nochmal richtig heiß werden. Die Eier abschrecken, schälen und klein hacken, zum Servieren über die Schwarzwurzel streuen. Dazu passen gekochte, geschälte Erdäpfel mit Butter.

  • Anzahl Zugriffe: 390
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Schwarzwurzeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte