Schnelle Hühnerbrühe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2700 ml Geflügelbrühe (Instant)
  • 500 g Hähnchenbrustfilet (ohne Knochen und Haut)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 250 g Stangensellerie
  • 400 g Karotten
  • 350 g Nudeln (Hörnchen)
  • 200 g Erbsen (tiefgekühlt)
  • 1 Bund Basilikum (vielleicht Tk)
Auf die Einkaufsliste

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

1. 1 Liter klare Suppe aufwallen lassen, die Hähnchenbrust rundum mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, in die kochende klare Suppe Form und bei geschlossenem Deckel bei geringer Temperatur 12 min gar ziehen, aber nicht machen.

2. Den Sellerie reinigen und in 1 cm dicke Scheibchen schneiden. Die Karotten von der Schale befreien, die dickeren halbieren. Die Karotten diagonal in 1 cm dicke Scheibchen schneiden.

3. Das Fleisch aus der klare Suppe nehmen, die übrige klare Suppe dazugeben und aufwallen lassen. Nudeln, Sellerie und Karotten dazugeben, bei geschlossenem Deckel aufwallen lassen und bei geringer Temperatur 6 Min. machen. Erbsen dazugeben und weitere 3-4 Min. machen.

4. Das Fleisch würfeln, die Basilikumblätter in Streifchen schneiden. Beides zur Suppe Form, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und zu Tisch bringen.

Nährwerte

Fett in g: 4

Kohlenhydrate in g: 73

Dauer der Zubereitung

25 min

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Schnelle Hühnerbrühe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche