Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Schichtsalat

Zubereitung

  1. Für den Schichtsalat Nudeln mit Salzwasser bissfest kochen, abschrecken, abseihen und mit 5 EL Olivenöl vermischen.
  2. Die Hühnerbrust in kleine Stücke schneiden, salzen und pfeffern und in etwas Olivenöl von allen Seiten 2-3 Minuten anbraten. Zur Seite stellen.
  3. Die Avocado schälen, Kern herausnehmen und in Würfel schneiden. Paprikaschote kalt abspülen, trocken reiben, Stielansatz, Kerne und weiße Häutchen entfernen und würfelig schreiben. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden, die grünen Teile mitverwenden.
  4. Für das Dressing Joghurt mit Essig, Olivenöl und Honig gut verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Die hart gekochten Eier schälen und halbieren.
  6. Eine Schicht Pasta gleichmäßig auf die vorbereiteten Weckgläser verteilen, als nächstes folgt eine Gemüseschicht und zum Schluss die gebratenen Hendlstücke.
  7. Das Joghurtdressing darübergeben und mit den Eierhälften abschließen. Den Schichtsalat mit Pfeffer bestreuen und die Gläser verschließen.
  8. Vor dem Essen die Zutaten mit einer Gabel gut vermischen.

Tipp

Das Schichtsalat Rezept lässt sich auch als vegetarische Variante zubereiten. Fleisch und Eier einfach durch andere Zutaten nach Wahl ersetzen. Erlaubt ist, was schmeckt.

Eine Frage an unsere User:
Welche Zutaten passen Ihrer Meinung nach noch in diesem Salat?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 81745
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Schichtsalat

Ähnliche Rezepte

Kommentare119

Schichtsalat

  1. Morli59
    Morli59 kommentierte am 17.07.2018 um 13:13 Uhr

    frische Kräuter aus dem Garten darüberstreuen, ev. ein paar fein gestiftelte Gurkenstücke unterheben, gibts momentan frisch aus dem Hochbeet.

    Antworten
  2. barnas
    barnas kommentierte am 16.07.2018 um 17:07 Uhr

    auf alle Fälle Paradeiser

    Antworten
  3. l.isa.s
    l.isa.s kommentierte am 16.07.2018 um 16:07 Uhr

    Zuckererbsen

    Antworten
  4. kochan
    kochan kommentierte am 24.09.2018 um 18:09 Uhr

    Mais passt auf alle Fälle noch dazu. Ich würde mir noch Ananas dazumachen - ich liebe das

    Antworten
  5. h.stelzmueller
    h.stelzmueller kommentierte am 17.09.2018 um 21:49 Uhr

    mit spargel

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Schichtsalat