Sauerkraut a la Mexico

Zutaten

Portionen: 4

  • 400 g Sauerkraut
  • 2 Zwiebel (gross)
  • Butterschmalz
  • 250 ml Tomatensaft
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • Tabasco
  • 200 g Rote Bohnen;(aus der Dose)
  • 200 g Gemüsemais;(aus der Dose)
  • 400 g Roastbeef
  • 8 Scheiben Roggentoast ; ohne Rinde
  • Blattsalat
  • Butter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Die Zwiebeln in schmale Streifen schneiden und in einer großen Bratpfanne mit Butterschmalz anbraten. Mit Tomatensaft löschen und weich weichdünsten. Mit Pfeffer, Paprika und Tabasco herzhaft würzen.

Rote Bohnen, Gemüsemais und Sauerkraut einrühren und ein paar min weiterdünsten.

In der Zwischenzeit das Toastbrot in Dreiecke schneiden und in ein kleines bisschen Butter rösten.

Roastbeef und Toastdreiecke auf Tellern anrichten und die Sauerkrautmischung in der Mitte anhäufeln.

Den Blattsalat in schmale Streifen schneiden und die Teller damit garnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 700
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Sauerkraut a la Mexico

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Sauerkraut a la Mexico