Saucepan Brownies

Zutaten

  • 0.3333 Tasse Kakao (75 ml)
  • 0.25 Teelöffel Backpulver
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 0.6667 Tasse Zucker(150 ml)
  • 0.5 Tasse Pflaumenpüree (120 ml)
  • 1 Teelöffel Vanille-Aroma bzw. -Zucker
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

2 Eier oder evtl. 4 Eiweisse oder evtl. entsprechende Eidotter-Ersatzprodukt Diese heisen Saucepan Brownies, weil im Originalrezept ein Stück Butter hineinkommt, welche in einem Butterpfännchen geschmolzen wurde. Mische die trockenen Ingredienzien und die nassen, je in einer separaten Backschüssel! Nun gebe die trocken Ingredienzien zu den nassen und mische alles zusammen leicht durch.

Gebacken wird alles zusammen in einer eingefetteten (oder besser mit Pergamtenpapier ausgelegten) quadratischen, feuerfesten geben (20 x 20 cm)bei 175 Grad ungefähr 20-25 Min. bzw. Bis die Ränder trocken aussehen und sich von dem Rand lösen.

  • Anzahl Zugriffe: 471
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Saucepan Brownies

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Saucepan Brownies