Sate-Sauce - Erdnusssauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 200 g Erdnusscreme; Erdnussbutter
  • 150 ml Kokosmilch
  • 2 EL Essig
  • 2 EL Sojasauce
  • 1 Teelöffel klare Suppe (Instant)
Auf die Einkaufsliste

Die Kokosmilch wird mit der Erdnusscreme gut verquirlt, dann wird mit Essig, Sojasauce und der zum Fleisch passenden klare Suppe abgeschmeckt. Die Sauce erst kurz vor dem Servieren zum Fleisch Form und heiß werden. Der Weitling mit ein wenig Wasser ausschwenken und dieses ebenfalls in den Kochtopf Form.

Grundsätzlich gilt: Die Ingredienzien sollten nach persönlichem Wohlgeschmack in der Masse variiert werden. Wenn schon eine Zutat bei dem Fleisch verwendet wurde (z.B. Sojasauce zum Marinieren), dann erst einmal vorsichtig sein und eher hinterher wiederholt nachwürzen.

Wer's scharf mag, kann selbstverständlich direkt ein klein bisschen Cayennepfeffer o. Ae. Hinzugeben.

Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Sate-Sauce - Erdnusssauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte