Sardinentoast mit Oliven

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Scheiben Toastbrot
  • 40 g Butter
  • 100 g Zwiebel
  • 200 g Tomatenpüree
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 2 Becher Sardinen ohne Gräten und Haut
  • (Abtropfgewicht jeweils etwa 108 g)
  • 50 g Oliven (z)
  • 4 Scheiben Gouda-Käse
  • 0.5 Bund Basilikum
Auf die Einkaufsliste

Toastbrote rösten und mit ein klein bisschen Butter bestreichen.

Zwiebeln kleinwürfelig schneiden. Restliche Butter erhitzen und Zwiebeln darin glasig weichdünsten. Tomatenpüree, Salz und Cayennepfeffer zufügen und die Menge 5 Min. kochen.

Sardinen abrinnen und in grobe Stückchen zerpflücken. Oliven in Stücken von dem Stein schneiden. Toastbrote mit Paradeiser-Zwiebel- Menge bestreichen und mit Sardinen und Oliven belegen. Käsescheiben darauflegen und Brote auf ein gerettetes Blech legen. In das vorgeheizte Backrohr setzen. E: Mitte. T.- 200 C / 8 bis 10 min.

Mit Basilikum garniert zu Tisch bringen.

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Sardinentoast mit Oliven

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte