Rotkohlsalat mit gebratener Wachtel und Orangen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Rotkraut
  • 2 Orangen
  • 1 EL Rotweinessig
  • 1 EL Balsamicoessig
  • 2 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 2 EL Walnussöl
  • 4 Wachteln
  • 8 Walnüsse
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Essig
  • Butter
Auf die Einkaufsliste

Ein herrliches Rezept mit Rotwein!

Vom Kohl den Stiel entfernen und dann fein hobeln. Rotkohlstreifen mit kochend heissem Salzwasser mit einem Spritzer Essig blanchieren (überbrühen).

Leicht auspressen. Die Orangen filetieren, den Saft auffangen.

Salz, Balsamessig, Rotweinessig, Pfeffer, Orangensaft und Zucker durchrühren und mit dem Rotkraut mischen. Durchziehen, bis er ausgekühlt ist. Dann das Öl dazugeben.

Die Wachtelbrust herauslösen, die Keulen abtrennen. Beides leicht mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen und in Butter goldbraun rösten. (Die Karkasse für Fond beziehungsweise Suppe verwenden.) Den Blattsalat auf großen Tellern anrichten, Wachtel, Orangenfilets und Walnüsse daraufgeben und zu Tisch bringen.

ml

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Rotkohlsalat mit gebratener Wachtel und Orangen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche