Rotes Shrimps-Curry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 750 g Shrimps; abgeschält, gegart
  • 250 g Kokosraspel
  • 150 g Porree
  • 5 Zitronenblätter
  • 2 Kleine Rote Chilischoten; frische
  • 2 EL Rote Curry-Paste; thail.
  • 4 EL Nam Pla; Fischsauce, thail.
  • 2 EL Limettensaft
Auf die Einkaufsliste

Die Shrimps abspülen und abtrocknen, Tk-Shrimps entfrosten.

Die Kokosraspeln in einem halben l kochendes Wasser untermengen. Vom Küchenherd nehmen und 20 bis 25 min ziehen.

Porree reinigen, abspülen. Schräg in ein Zentimeter breite Stückchen schneiden. Die Zitronenblätter und die Chilies abspülen, abtrocknen. Blätter in hauchdünne Streifchen schneiden. Chilischoten in schmale Ringe teilen und entkernen.

Kokosraspel in ein mit einem Geschirrhangl ausgelegtes Sieb gießen, die Milch auffangen. Restliche Milch aus den Raspeln ausdrücken. Kokosrapel wegwerfen. Milch in einem Kochtopf erhitzen, Curry-Paste und Fischsauce untermengen. Shrimps, zwei Drittel der Zitronenblätter und Lauchringe hinzufügen. Curry drei bis vier min gardünsten. Mit dem Limettensaft nachwürzen.

Curry in einer Backschüssel anrichten. Mit den übrigen Zitronenblättern und Chiliringen überstreuen.

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Rotes Shrimps-Curry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche