Rezepte A-Z

Nero & Polo

Köstliche Schokokekse: Der Teig ist schnell gemacht und wird in zwei unterschiedlichen Formen auf das Blech gespritzt, deswegen auch der Name Nero und Polo.

Hobby-Koch

(260 Bewertungen) Zugriffe: 103752

Neros

Butter mit Zucker und Salz sehr schaumig rühren. Nach und nach Eier und Dotter dazurühren. Mehl mit Kakao vermischen und untermengen. Masse in

Hobby-Koch

(48 Bewertungen) Zugriffe: 13383

Nervenkekse

Für die Nervenkekse alle Zutaten vermengen, 1 Stunde kalt stellen, Formen ausstechen und rund 10 Minuten bei 180°C backen.

Eier-Koch

(101 Bewertungen) Zugriffe: 25088

Nespresso Martini Kaffee

Für den Nespresso Martini Kaffee bereiten Sie eine Nespresso Kaffee Cru (40 ml) zu. Geben Sie alle Zutaten in einen Shaker und schütteln Sie

Hobby-Koch

(38 Bewertungen) Zugriffe: 5555

Netzbraten

Die Zwiebel fein hacken, in heißem Butterschmalz hell anrösten, überkühlen lassen. Semmeln in Wasser einweichen, gut ausdrücken und faschieren,

Hobby-Koch

(37 Bewertungen) Zugriffe: 11283

Netzmelone mit Almo-Ochsengelee

Für die Netzmelone mit Almo-Ochsengelee die Gelatineblätter in eiskaltem Wasser einweichen, die Rindsuppe auf 800 ml einkochen, Gelatine ausdrücken

Hobby-Koch

(24 Bewertungen) Zugriffe: 1708

Neujahrsschweinchen

Für das Neujahrsschweinchen den Mürbteig zubereiten. Dafür alle Zutaten in einer Rührschüssel oder auf einer Arbeitsfläche zügig zu einem Mürbteig

Hobby-Koch

(108 Bewertungen) Zugriffe: 13067

Neujahrsschweinderl

Diese Neujahrsschweinderln sind ein entzückendes Mitbringsel für die Silvesterparty oder einfach als Geschenk zum Jahreswechsel. Sie brauchen dafür

Hobby-Koch

(221 Bewertungen) Zugriffe: 36040

Neujahrssulz

Sulz selber machen bedarf etwas Aufwand, aber es ist im Grunde gar nicht so schwierig. Mit der richtigen Vorbereitung gelingt sie in Nullkommanix. Dieses Rezept zeigt Ihnen wie's geht.

Hobby-Koch

(25 Bewertungen) Zugriffe: 4171

Neulerchenfelder Krautfleckerln

Zunächst vom Krautkopf den Strunk entfernen, dann die Krautblätter voneinander lösen, die Rippen ausschneiden und das Kraut schließlich fein

Hobby-Koch

(32 Bewertungen) Zugriffe: 4797

Neunhäutiger Nigl

Aus Mehl, Milch, Dottern und Salz einen Schmarrenteig bereiten. Schmalz im Kessel erhitzen. Eine Teigschicht eingießen. Sobald die Masse goldbraun

Hobby-Koch

(14 Bewertungen) Zugriffe: 3169

Neusiedler See-Fischsuppe

Den Fischfond erwärmen. In der Zwischenzeit die Fischfilets so gut wie möglich entgräten und in mundgerechte Stücke schneiden.Das Butterschmalz in

Profi-Koch

(17 Bewertungen) Zugriffe: 2849

New York Hot Dogs

Für die New York Hot Dogs die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Tomatenketchup, Essig und die Gewürzen mit etwas Wasser vermischen. Die Würstel in eine flache ofenfeste Form legen und mit dem Z

Eier-Koch

(199 Bewertungen) Zugriffe: 16025

New York Sour

Für den Cocktail New York Sour alle Zutaten, bis auf den Rotwein, in einen Shaker füllen und zusammen mit etwas Eis kräftig shaken. Den New York

Eier-Koch

(17 Bewertungen) Zugriffe: 2765

New Zealand

Für den antialkoholischen Cocktail New Zealand die Kiwi schälen, in kleine Stücke schneiden und mit den restlichen Zutaten in einen Mixer

Eier-Koch

(24 Bewertungen) Zugriffe: 4352