Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Räucherlachsroulade mit Gartengurke

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 Blatt Gelatine
  • 175 g PHILADELPHIA Kräuter Doppelrahmstufe
  • 50 g Kren (Glas)
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1 Salatgurke
  • 240 g Räucherlachs (in breiten Scheiben)
  • Frischhaltefolie
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Räucherlachsroulade die Gelatine in kaltem Wasser 5 Minuten einweichen. PHILADELPHIA und Kren glatt rühren, mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Gelatine gut ausdrücken. Mit 1 bis 2 EL der PHILADELPHIA-Creme in einem Topf unter Rühren erwärmen, bis sich die Gelatine vollständig gelöst hat. Mit der restlichen PHILADELPHIA-Creme glatt rühren. Im Kühlschrank ca. 45 Minuten stocken lassen.
  3. Gurke schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Löffel auskratzen. Gurkenhälften mit der PHILADELPHIA-Creme üppig füllen und aufeinanderlegen.
  4. Geschnittenen Räucherlachs nebeneinander, leicht überlappend, auf Frischhaltefolie legen, der Lachs muss die Gurke mindestens einmal komplett umhüllen. Gefüllte Gurke daraufsetzen und mit Hilfe der Frischhaltefolie einrollen. Mindestens 3 Stunden kühlen.
  5. Folie entfernen, Roulade mit einem scharfen Messer in Scheiben schneiden und die fertige Räucherlachsroulade z.B. zu einem Salat servieren.

Tipp

Legt man die Räucherlachsroulade auf eine in der gleichen Größe ausgestochene Scheibe angeröstetes Toastbrot, kann man sie auch als Fingerfood servieren.

Eine Frage an unsere User:
Wie kann man diesen Roulade Ihrer Meinung nach verfeinern?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 19824
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Räucherlachsroulade mit Gartengurke

Ähnliche Rezepte

Kommentare44

Räucherlachsroulade mit Gartengurke

  1. barnas
    barnas kommentierte am 27.04.2018 um 14:30 Uhr

    ich werde Frischkäse ohne Kräute verwenden und dafür Kräuter, wie Dille, Minze, Petersilie aus dem Garten feingehackt dazugeben und mit etwas abgetriebener Zitronenschale würzen

    Antworten
  2. kyraMaus
    kyraMaus kommentierte am 05.07.2017 um 11:19 Uhr

    sollten gleich serviert bzw gegessen werden, da sie in der Wärme ihre stabile Form leicht verlieren

    Antworten
  3. barnas
    barnas kommentierte am 25.09.2018 um 14:29 Uhr

    Dille dazu geben

    Antworten
  4. seppl
    seppl kommentierte am 19.07.2018 um 14:35 Uhr

    Ein paar dunkle Oliven fein hacken und dazugeben.

    Antworten
  5. Robbie3099
    Robbie3099 kommentierte am 03.06.2018 um 00:08 Uhr

    Mit Gurke und Frischkäse

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Räucherlachsroulade mit Gartengurke