Radicchio-Käse-Törtchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 75 g Butter
  • 200 g Doppelrahmfirschkäse (60% Fett i.Tr.)
  • 2 EL Paradeismark
  • 2 Teelöffel Sardellenpaste
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 0.25 Teelöffel Steakpfeffer
  • 0.5 Teelöffel Zwiebelpulver
  • 1 Teelöffel Frische o. getrocknete
  • Basilikumblätter
  • 1 EL Kapern a.d. Glas
  • 10 Radicchioblätter
  • 1 lg Pckg. Küchenkräuter-Schmelzkäse
  • (10 Scheibchen;45% Fett i.Tr.)
  • Frische Zitronenmelisse u.
  • Pfefferminz (Blätter)
Auf die Einkaufsliste

Die Butter sowie den Käse sehr fein miteinander mischen. Gewürze, Sardellenpaste, Paradeismark und Kapern unterziehen. Radicchioblätter abspülen und abtrocknen. Die Käsescheiben mit der Käsecreme bestreichen. Abwechselnd 1 Radicchioblatt und 1 Käsescheibe aufeinandersetzen und im Kühlschrank zirka 15 min kühlstellen. Dann das Radicchio-Käse-Törtchen in 4 gleiche Teile schneiden, gemeinsam mit Zitronenmelisse und Pfefferminzblättern auf 4 Tellern anrichten.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Radicchio-Käse-Törtchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche