Quinua - Gemüsetopf

Zutaten

Portionen: 4

  • 2 EL Olivenöl
  • 2 EL Wasser
  • 1 Zwiebel
  • 500 g Porree
  • 500 g Karotten (oder anderes Saisongemüse)
  • 200 g Quinua
  • 500 ml Wasser
  • 1.5 Teelöffel Gewürzsalz
  • 1 Teelöffel Herbes de Provence
  • 1 EL Soyasauce
  • 3 EL Sauerrahm
  • 100 g Sbrinz (gerieben, oder Parmesan)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Zwiebeln feinschneiden, Gemüse in kleine Stückchen schneiden, alles zusammen gemeinsam mit dem Olivenöl in Bratpfanne Form, bei geschlossenem Deckel bei mittlerer Hitze ein paar Min. dämpfen. Quinua erlesen, in Sieb mit heissem Wasser sehr gut abspülen, zum Gemüse Form, kurz mitdämpfen, mit dem Wasser löschen, 15 Min. leicht wallen, würzen, auf ausgeschalteter Herdplatte 20 Min. ausquellen. Sauerrahm und Käse dazumischen. Zum Quinua-Gemüsetopf passt Blattsalat beziehungsweise ein Hülsenfruchtgericht.

  • Anzahl Zugriffe: 464
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Quinua - Gemüsetopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Quinua - Gemüsetopf