Pyramiden-Kirsch-Kuchen

Zutaten

Für den Teig:

  • 200 g Butter (zimmerwarm)
  • 400 g Mehl
  • 180 g Zucker
  • 190 g Sauerrahm
  • 1 Ei (verquirlt, zum Bestreichen)

Für Füllung & Überzug:

  • 700 g Kirschen (entsteint)
  • 500 g Sauerrahm
  • 100 g Staubzucker

Für die Garnitur:

  • 150 g Kokosette
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für den Pyramiden-Kirsch-Kuchen zunächst die Butter in kleine Stücke schneiden. In der Küchenmaschine Butter, Mehl, Zucker und Sauerrahm zu einem Teig vermengen. Im Kühlschrank ca. 30 Minuten rasten lassen.

Das Backrohr auf 180 °C vorheizen.
Auf einer Arbeitsfläche etwas Mehl verteilen. Den Teig in 15 gleich große Stücke teilen. Mit einem Nudelwalker zu gleichmäßigen Rechtecken (ca. 21 x 7 cm) ausrollen. Eventuell mit einem Messer in Form schneiden.

Die Kirschen ca. 5 cm oberhalb der unteren Kante eines Rechtecks auflegen und den Teig zu einer Rolle formen. Alle Rechtecke in dieser Art zusammenrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit verquirltem Ei bestreichen und ca. 15 Minuten backen, danach auskühlen lassen.

In der Zwischenzeit für die Füllung Sauerrahm und Zucker vermengen.

Sobald die Rollen ausgekühlt sind, kann die Pyramide gebaut werden.

Dazu als Fundament 5 Rollen zusammenlegen. Darauf etwas Füllung verteilen. Auf die Creme versetzt 4 Rollen auflegen, wieder mit Creme bestreichen und so weiter, bis nur noch eine Rolle die Spitze der Pyramide bildet. Danach die Creme rund um die Spitze und an den Seiten gleichmäßig verteilen. Mit Kokosette bestreuen.

Die Pyramiden-Kirsch-Kuchen am besten über Nacht kalt stellen. Vor dem Servieren in Scheiben schneiden.

Tipp

Der Pyramiden-Kirsch-Kuchen ist auch optisch ein Genuss.

Eine Frage an unsere User:
Mit welchen Früchten könnten Sie sich dieses Rezept noch vorstellen?
Jetzt kommentieren und Herzen sammeln!

  • Anzahl Zugriffe: 8943
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Pyramiden-Kirsch-Kuchen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Pyramiden-Kirsch-Kuchen

Kommentare25

Pyramiden-Kirsch-Kuchen

  1. friedolin
    friedolin kommentierte am 12.05.2018 um 08:19 Uhr

    Eure Rezepte sind eigentlich super, aber schlecht gewählt-wo bekomme ich jetzt ( Muttertag ) Kirschen ?

    Antworten
  2. akinom18
    akinom18 kommentierte am 12.05.2018 um 18:05 Uhr

    mit Himbeeren

    Antworten
  3. franziska 1
    franziska 1 kommentierte am 12.05.2018 um 17:29 Uhr

    kann ich mir gut mit Weichseln, Mandarinen, Brombeeren vorstellen....

    Antworten
  4. 200x
    200x kommentierte am 27.06.2018 um 08:35 Uhr

    mit brombeeren

    Antworten
  5. evagall
    evagall kommentierte am 09.06.2018 um 23:25 Uhr

    Weichseln sind mir bei allen Süßspeisen lieber als Kirschen, hier könnte ich mir auch Marillen (in Vierteln geschnitten) gut vorstellen.

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Pyramiden-Kirsch-Kuchen