Provencalische Paradeiser

Zutaten

Portionen: 4

  • 8 lg Paradeiser
  • 2 Scheiben Weissbrot
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Zwiebel
  • Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer
  • 20 g Butter (für die Form)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Paradeiser abspülen, abtupfen. Ein Deckelchen klein schneiden, und die Paradeiser aushöhlen. Weissbrotscheiben sehr fein würfelig schneiden, zu dem Tomatenfleisch Form. Mit dem Olivenöl, der durchgepressten Knoblauchzehe, den fein gewürfelten Zwiebeln, dem Rosmarin, Salz, und Pfeffer pikant nachwürzen. Tomatenmus in die ausgehöhlten Tomaten einfüllen, Deckelchen wiederholt aufsetzen.

Eine flache, feuerfeste geben mit Butter ausstreichen, Paradeiser in die geben setzen und im aufgeheizten Backrohr bei 225 °C (Gas: Stufe 4) ca. 15 min gardünsten.

  • Anzahl Zugriffe: 411
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Provencalische Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte