Pesto Genovese - Trad.

Zutaten

  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Pinienkerne
  • 0.5 Teelöffel Meersalz (grob)
  • 1 Tasse Olivenöl (extra vergine)
  • 1 lg Hand voll Basilikumblätter
  • 50 g Parmesan
  • 50 g Pecorino Sardo
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Den Knoblauch sowie die Basilikumblätter gemeinsam mit einer Prise Sals klein hacken damit der Basilikum schön grün beleibt. Dann das gehackte in einen Mörser Form und in kleinen Mengen den geriebenen Käse sowie die Pinienkerne beifügen. nach und nach ebenfalls genau das Olivenöl hinzfügen so, dass eine cremige Menge entsteht. Schwach mit Salz würzen.

Verwndungen: Zu Pasta: mit ein kleines bisschen Kochwasser der Pasta verdünnen. In Suppen und Minestra: mit ein kleines bisschen Rindsuppe verdünnen. Zu Fleisch und Fisch: mit erwas Essig verdünnen.

  • Anzahl Zugriffe: 546
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Pesto Genovese - Trad.

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Pesto Genovese - Trad.