Palatschinken mit Zwetschkenkompott

Zutaten

Portionen: 1

  • 125 g Zwetschken
  • 1 EL Haferflocken (kernig)
  • 100 ml Johannisbeersaft, roter
  • 1 Anisstern
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • Zimt, ein klein bisschen
  • 0.5 Teelöffel Maizena (Maisstärke), (3 g)
  • Süssstoff, ein kleines bisschen
  • 40 g Buchweizenmehl, bzw. dunkles Mehl, (Type 1
  • 1 Ei
  • 5 EL Mineralwasser, (ca. 80 ml)
  • 1 Msp. Backpulver
  • 0.5 Teelöffel Olivenöl
  • Nach Wunsch Minze zum Verzieren,
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

1) Haferflocken ohne Fett goldbraun rösten. Zwetschken abspülen.

halbieren und entkernen.

2) Saft Zwetschken und vielleicht Anis kurz zum Kochen bringen. Mit Saft einer Zitrone und Zimt würzen. Maizena (Maisstärke) und 1 El Wasser glattrühren, zu den Zwetschken Form und noch mal kurz zum Kochen bringen. Etwas auskühlen und mit Süssstoff nachwürzen.

3) Für die Pfannküchlein Mineralwasser, Ei, Mehl und Backpulver durchrühren. Ca. 5-10 min ausquellen.

4) Olivenöl in einer kleinen beschichteten Bratpfanne erhitzen. Nacheinander darin 2 kleine goldbraune Palatschinken backen. Mit Zwetschkenkompott befüllen und Haferflocken darüberstreuen. Evtl. Mit Minze verzieren.

  • Anzahl Zugriffe: 425
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Palatschinken mit Zwetschkenkompott

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Palatschinken mit Zwetschkenkompott