Orangenhippen

Zutaten

Portionen: 6

Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für die Orangenhippen Orangensaft aufkochen, Butter und Zucker zugeben, darin auflösen und danach abkühlen lassen. Nun das Mehl einmengen.
  2. Diese Masse über Nacht stehen lasen. Am nächsten Tag den Teig dünn in gewünschter Form auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen und im Rohr bei mittlerer Hitze goldbraun backen.
  3. Danach sofort in die gewünschte Form bringen (drehen) und die Orangenhippen auskühlen lassen.

Tipp

Die Orangenhippen in eine Keksdose schlichten und an einem trockenen Ort aufbewahren.

  • Anzahl Zugriffe: 907
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Passende Artikel zu Orangenhippen

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Orangenhippen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Orangenhippen