Obstkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 5 Eier
  • 200 g Zucker
  • 200 g Mehl (oder 100 g Mehl und 100 g Maizena)
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • Tortenspringform: zirka 28 cm

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Eier trennen. 5 Eiklar mit 5 EL Wasser sehr steif aufschlagen. Zucker einrieseln und noch mal gut aufschlagen. 5 Eidotter kurz mitrühren (Stufe gemächlich). Mehl und Backpulver über die Eischnee-Zucker-Menge sieben und vorsichtig unterziehen.

Den Herd vorwärmen!

Backform mit gefettetem Pergamentpapier am Boden ausbreiten. Der Rand der geben darf nicht gefettet sein!

Bei 180 bis 200 C in etwa 30 bis 35 Min. backen.

Nach dem Backen herausnehmen und 2 Min. auskühlen und vorsichtig mit spitzem Küchenmesser am Rand der Backform den Kuchen lösen. geben öffnen und den Kuchen auf Kuchengitter stürzen. 1/2 Tag warten bevor der Kuchen belegt wird.

Tips: Springformrand um das Biskuit legen und mit Pudding (1 Päckchen mit 400 ml Milch), Früchten und Tortenguss (2 Päckchen sind auch gut) belegen:

Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Obstkuchen

  1. brigitteb
    brigitteb kommentierte am 03.07.2017 um 17:51 Uhr

    Kommt in diesen Teig überhaupt kein Fett ?

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche