Nudelpfanne Mit Rucola Und Paradeiser

Zutaten

Portionen: 4

  • 6 Knoblauchzehen
  • 120 g Schalotten
  • 60 g Paradeiser (getrocknet)
  • 100 g Rucola
  • 400 g Penne
  • Salz
  • 2 Bund Basilikum
  • 6 EL Olivenöl
  • 500 ml Tomatensaft
  • Chili-Gewürz: gemahlen
  • 300 g Frisch geriebener Bergkäse
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

1. Knoblauch und Schalotten schälen und fein in Würfel schneiden. Paradeiser ebenfalls fein in Würfel schneiden. Rucola reinigen, abspülen und trockenschleudern.

Nudeln in ausreichend kochend heissem Salzwasser nach Packungsanleitung machen. Basilikum abzupfen und in grobe Stückchen zupfen.

2. Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen. Knoblauch und Schalotten darin glasig anschwitzen, Paradeiser hinzfügen und kurz mitdünsten.

Mit Tomatensaft auffüllen, mit Salz und Chili würzen und ein kleines bisschen kochen. Die abgetropften Nudeln hinzfügen und kurz in der Sauce schwenken. Die Bratpfanne von dem Küchenherd nehmen, Rucola und 3/4 des Basilikums unterziehen, vielleicht nachwürzen.

3. Die Nudeln auf Teller Form und mit Bergkäse und restlichem Basilikum anrichten.

  • Anzahl Zugriffe: 385
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Nudelpfanne Mit Rucola Und Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Nudelpfanne Mit Rucola Und Paradeiser