Nudeleintopf mit Rindfleisch und Rosenkohl

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Rindfleisch (Bugstück)
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Suppengrün
  • 750 g Rosenkohl
  • 1 Paradeiser
  • 200 g Spiralnudeln
  • 1 Teelöffel Pflanzenöl
  • 100 g Edamer (45 % Fett i. Tr.)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Nudelgerichte sind immer eine gute Idee!

Rindfleisch mit Salz, Pfeffer, grob gehackten Knoblauchzehen und geputztem, klein geschnittenem Suppengemüse in 1 l Wasser bei geschlossenem Deckel 45 min ziehen. Rosenkohl reinigen und mit dem in Würfel geschnittenen Fleisch in die klare Suppe Form. Weitere 20 min gardünsten.

Nudeln mit Öl in 2 l kochend heissem Salzwasser in 8 bis 10 Min. Bissfest gardünsten, abschütten und gut abrinnen.

Eintopf mit Salz und Pfeffer gut nachwürzen. Paradeiser häuten, in Würfel schneiden und beifügen. Bandnudeln einrühren und mit viel geriebenem Käse zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 460
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Nudeleintopf mit Rindfleisch und Rosenkohl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Nudeleintopf mit Rindfleisch und Rosenkohl