Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Münchner Fondue

Zutaten

Portionen: 4

  • 100 g Speck (gewürfelt)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 200 g Rezenter Appenzeller, gerieben
  • 600 g Raclette-Käse
  • 2 EL Maizena (Maisstärke)
  • 350 ml Helles Bier bzw. alkoholfreies Bie
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 0.5 Teelöffel Kümmel
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • 800 g Laugenbretzel
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. 1. Speckwürfeli im Caquelon gemächlich kross rösten, Temperatur reduzieren, Knoblauch andämpfen, Caquelon von der Platte ziehen.
  2. 2. Käse und Maizena (Maisstärke) beifügen, das Ganze vermengen. Bier und Saft einer Zitrone hinzugießen. Unter Rühren zum Kochen bringen. Temperatur reduzieren, weiterköcheln, bis der Käse geschmolzen und das Fondue kremig ist.
  3. 3. Fondue würzen. Mit Laugenbretzeln zu Tisch bringen.
  4. Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

  • Anzahl Zugriffe: 613
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Münchner Fondue

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Münchner Fondue