Mexikanische Rindssteaks

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Rindssteaks a la minute, jeweils zirka 80g
  • Öl (zum Braten)
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Chili-Kräutermischung (z.B. Old el Paso)
  • 1 Zwiebel (fein gehackt)
  • 1 Knoblauchzehe (gepresst)
  • 2 Paradeiser
  • 1 Becher Rote Bohnen (400g); abgetropft, abgekühlt abge
  • 2 Maiskolben; Körner von dem Kolben geschnitten
  • (ergibt in etwa 250g)
  • 1 Peperoncino
  • In feinen Ringen (siehe Tipp)
  • 100 ml Wasser
  • 0.25 Teelöffel Salz
  • Pfeffer (wenig)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Fleisch in etwa 30 Min. vor dem Braten aus dem Kühlschrank nehmen.

Herd auf 60 °C vorheizen, geben und Teller vorheizen. Öl in einer beschichteten Pfanne heiß werden. Steaks auf beiden Seiten 1 Minute rösten, würzen, warm stellen. Temperatur reduzieren, Bratfett abtrocknen. Wenig Öl beifügen, Zwiebel, Knoblauch und Paradeiser andämpfen. Peperoncino, Maiskörner, Bohnen und Wasser beifügen, aufwallen lassen, Temperatur reduzieren, Gemüse 10 min bei geschlossenem Deckel leicht wallen, würzen, in der aufgeheizten geben gleichmäßig verteilen. Steaks würzen, zwischen dem Gemüse anrichten.

Tipp: Peperoncinoringe zum Entsteinen in ein mit Wasser gefülltes Dessertschälchen Form. So lösen sich die Kerne von selbst und sinken auf den Boden des Schälchens. Anstelle der Maiskolben kann ebenso 1 Dose Maiskörner genommen werden, so gehts schneller.

  • Anzahl Zugriffe: 470
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Mexikanische Rindssteaks

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Mexikanische Rindssteaks