Mein Lammrücken im Kartoffelmantel mit karamellisierten Karotten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1200 g Ausgelöster Lammrücken ohne Fett und Knochen
  • 1500 g Erdäpfeln (festkochend)
  • 5 EL Erdnussöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Semmelbrösel
  • 2 Bund Petersilie (glatt)
  • 500 ml Lamm - bzw. Kalbsfond
  • 1 Rosmarin
  • 75 g Butter
  • Karamellisierte Karotten; siehe Rezept
Auf die Einkaufsliste

Das Backrohr auf 250 °C (Umluft: 230 °C , Gas: Stufe 6 bis 7) vorwärmen und die drei Lammbraten auf den Bratrost legen (Fettpfanne darunter). Ich backe sie zwölf bis 15 min - das kommt selbstverständlich auf die Dicke an und auf den Wohlgeschmack. Wer es richtig blutig liebt, holt die Lammrücken zeitiger aus dem Herd.

Nappieren: Zum Servieren werden Fisch oder Fleisch auf einem (aufgeheizten) Teller angerichtet. Gibt man gleichmässig Soße darüber, heisst das in der Fachsprache der Köche nappieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie junge, zarte Karotten!

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Mein Lammrücken im Kartoffelmantel mit karamellisierten Karotten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche