Marinierte Rettichstreifen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 0.5 Frischer Rettich
  • 1 Limone (Saft davon)
  • Zucker
Auf die Einkaufsliste

Den Rettich in hauchdünne Scheibchen schneiden und mit ein wenig Limonensaft und ein wenig Zucker einmarinieren. Der Zucker mildert die Schärfe und die Säure.

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Marinierte Rettichstreifen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche