Luzaerner Chriesisuppe

Zutaten

Portionen: 4

  • 1000 g Kirschen; nicht entsteint
  • 4 EL Zucker
  • 400 ml Milch; vielleicht ein klein bisschen mehr
  • 200 g Mehl
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Kirschen abspülen, entstielen und in einer Backschüssel mit Zucker überdecken.

Das Mehl in eine trockene Pfanne Form und unter Rühren auf kleinem Feuer hellbraun rösten. Erkalten, in eine grosse Schüssel füllen und mit kalter Milch zu einem dünnen Brei rühren.

Die Kirschen mit dem Saft darunter ziehen. 1 bis 2 Stunden im Kühlschrank ziehen.

Vor dem Servieren vielleicht wiederholt ein kleines bisschen Milch beifügen. Kühl zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 559
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Luzaerner Chriesisuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte