Lindenblütenparfait - 2

Zutaten

  • 80 g Frischen Lindenblüten
  • 150 ml Wasser
  • 100 g Zucker
  • 80 g Bienenhonig
  • 6 Dotter
  • 400 ml Rahm (steif geschlagen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Lindenblüten und Wasser zum Kochen bringen und bei geschlossenem Deckel 20 min ziehen. Lindenblüten entfernen, Bratensud gemeinsam mit dem Zucker sowie dem Bienenhonig wiederholt zum Kochen bringen.

Die Dotter in eine ausreichend große Schüssel Form und den heissen Zuckersirup unter durchgehendem rühren hinzfügen und im Wasserbad weiter rühren bis die Menge 83 Grad erreicht. Anschliessend die Menge abgekühlt aufschlagen und den steifgeschlagenen Rahm unterrühren.

In eine Tortenform (Quicheform) hineingeben und gefrieren. Stürzen, in Tranchen schneiden und mit frischen Beeren nach Wahl ausgarnieren.

  • Anzahl Zugriffe: 352
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Lindenblütenparfait - 2

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte