Lauchgratin mit Äpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 P. Port. Mittelgrosse Stangen Porree
  • 2 P. Port. Säuerliche Äpfel
  • 4 EL Traubenkernöl
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Muskat (frisch gerieben)
  • 200 g Sonnenblumenkerne
  • 200 g Schlagobers
  • 200 g Topfen (mager)
  • 6 P. Port. Eier
  • Fett (für die Form)
Auf die Einkaufsliste

Lauchstangen reinigen und in Ringe schneiden. Äpfel abschälen und mit einer groben Reibe reiben.

Öl in der Bratpfanne erhitzen und den Porree bei mittlerer Hitze anschwitzen; würzen und die Äpfel einrühren.

Die Sonnenblumenkerne in einer beschichteten Bratpfanne trocken rösten. Topfen, Schlagobers und Eier miteinander durchrühren; mit Salz, Pfeffer und einer Prise Muskatnuss abschmecken.

Die Porree-Apfel-Mischung in eine gefettete Auflaufform einfüllen, mit den Sonnenblumenkernen überstreuen und mit der Topfenmasse begiessen.

Bei 200 °C ungefähr 35-40 Min. auf der mittleren Schiene im Backrohr goldbraun backen.

Bon Appétit!

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Lauchgratin mit Äpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche