Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Steiermark Winter Rezepte

104 Rezepte zu Steiermark Winter

Gesulzter Wurzelkarpfen

Die Karpfenfilets gut entgräten und entschuppen. Stark mit Essig aromatisiertes Salzwasser zum Kochen bringen, damit die Fischfilets übergießen und – nicht...

Profi-Koch

(14 Bewertungen) Zugriffe: 1783

Stainzer Karpfen

Die Karpfenfilets nach Möglichkeit entgräten, aber nicht enthäuten, sondern die Haut etliche Male einschneiden. Wasser und Schilcher in einem größeren Topf...

Hobby-Koch

(10 Bewertungen) Zugriffe: 2180

Welschriesling-Krenfleisch

Schweinsfischerln von Sehnen und Häuten befreien. Pfefferkörner, Lorbeerblatt sowie die leicht angedrückten Knoblauchzehen in ein Leinensäckchen oder einen...

Hobby-Koch

(13 Bewertungen) Zugriffe: 2340

Sulmtaler Straubenkrapfen

Aus den angegebenen Zutaten einen möglichst geschmeidigen Teig zubereiten und diesen etwa 1/2 Stunde im Kühlschrank, in Folie gewickelt, rasten lassen. Nach...

Hobby-Koch

(20 Bewertungen) Zugriffe: 2065

Raabtaler Äpfelschmarren

Eier in Dotter und Klar trennen sowie Eiklar zu steifem Schnee schlagen. Aus Dottern, Milch, Mehl und Salz einen dickflüssigen Schmarrenteig anrühren und,...

Hobby-Koch

(25 Bewertungen) Zugriffe: 1564

Grazer Triet

Das Backrohr auf 180 °C vorheizen. Die Vanilleschote mit einem scharfen Messer auskratzen und das klein gehackte Mark mit Zucker, Butter und Eiern schaumig...

Hobby-Koch

(22 Bewertungen) Zugriffe: 4194

Schilcherkarpfen

Für den Schilcherkarpfen den Schilcher in eine Auflaufform leeren und die Karpfenfilets mit der Hautseite einlegen. 15 Minuten durchziehen lassen.Die Filets...

Hobby-Koch

(17 Bewertungen) Zugriffe: 4562
lukaswindisch lukaswindisch

Gestürztes Kraut

Für das gestürzte Kraut Zwiebel und Speck kleinwürfelig schneiden und in einer Pfanne kurz anbraten.Sauerkraut abtropfen lassen, in die Pfanne geben, mit...

Hobby-Koch

(7 Bewertungen) Zugriffe: 1758
AstridBettini AstridBettini

Türkensterz in der Mikrowelle

Für den Türkensterz in der Mikrowelle den Maisgrieß, schwach 2 Tassen Wasser, Salz, Grammel oder Fett in Mikrowellengeschirr anrühren.5 Minuten bei 750 Watt...

Hobby-Koch

(5 Bewertungen) Zugriffe: 2771