Herbst Österreich für Diabetiker Rezepte

15 Rezepte zu Herbst Österreich für Diabetiker

Saurer Hirschfleischsalat

Paprikaschoten entkernen und in Streifen schneiden. Fleisch mit Paprika, Frühlingszwiebel und roter Zwiebel vermischen. Aus 1 Teil Essig und 2-3 Teilen Öl...

Hobby-Koch

(46 Bewertungen) Zugriffe: 7502

Kürbissalat mit Paprika

Geschälten Kürbis hobeln, gut salzen und 30 Minuten stehen lassen. Ausdrücken und mit dem Paprikapulver sowie Sauerrahm gut durchmischen.

Eier-Koch

(46 Bewertungen) Zugriffe: 7696

Spinat-Pilz-Pudding

Den Spinat in den gelochten Dampfgarer- Einsatz geben. 1 Minute im Dampfgarer bei 90 °C (1) zusammenfallen lassen. Spinat in einem Sieb abtropfen lassen,...

Hobby-Koch

(60 Bewertungen) Zugriffe: 11271
julielovesmango julielovesmango

Zimt-Smoothie vegan

Für den veganen Zimt-Smoothie die Äpfel entkernen und in den Mixer geben. Bei Bedarf etwas Wasser dazugeben. Mit Zimt vermischen und servieren.

Eier-Koch

(43 Bewertungen) Zugriffe: 7753
julielovesmango julielovesmango

Weintrauben-Smoothie

Für den Weintrauben-Smoothie die Weintrauben in den Mixer geben und fein pürieren. Den Smoothie sofort servieren.

Eier-Koch

(32 Bewertungen) Zugriffe: 8447

Hühnerpfanne mit Kohlgemüse

Die Hühnerbrüste in 3 mm dicke Streifen schneiden. Salzen, pfeffern, mit Anis und einer Prise Cayennepfeffer würzen. Vom Kohlkopf die äußeren Blätter...

Eier-Koch

(24 Bewertungen) Zugriffe: 4615

Fenchelsalat mit Orangen

Fenchel putzen, Strunk, braune Stellen und trockene Enden wegschneiden, Fenchelgrün abzupfen. Fenchel quer zu den Fasern sehr fein schneiden oder hobeln....

Eier-Koch

(38 Bewertungen) Zugriffe: 5396

Zwiebelsuppe

Für die Zwiebelsuppe die geschälten Zwiebeln in nicht zu feine Scheiben schneiden und langsam in leicht gebräunter Butter andünsten, aber ohne sie richtig...

Hobby-Koch

(33 Bewertungen) Zugriffe: 11901

Sauerkrautsalat

Das locker durchgemischte rohe Sauerkraut mit Kernöl und der fein geschnittenen Zwiebel gut vermischen.

Eier-Koch

(19 Bewertungen) Zugriffe: 8592

Kürbiskernterrine

Ricotta mit Sauerrahm verrühren, salzen und pfeffern. Die Gelatineblätter in kaltem Wasser einweichen. Das Wasser abseihen, Gelatineblätter erwärmen und...

Hobby-Koch

(11 Bewertungen) Zugriffe: 3307