KrSuter-Nackenkoteletts

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Nackenkoteletts
  • 2 Bund Petersilie
  • 2 Bund Schnittlauch
  • 8 Zweig Basilikum
  • 2 Frisch rote Chilischoten
  • 2 Teelöffel Steakpfeffer
  • 4 EL Sojasauce
  • 2 EL Worcestersauce
  • 6 EL +Liter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Ein guter Start in die Grillsaison!

Die Nackenkoteletts kurz unter kaltem Wasser abspülen, mit Küchenrolle abtupfen. Die KrSuter klein hacken, ein paar BlSttchen zumn Garnieren zur#cklassen.

Die Chilischoten reinigen, aufschlitzen und die Samen sorgfSltig entfernen.

Die Schoten abspülen, dann winzig fein hacken.

Die gehackten KrSuter mit den Chilischoten, Steak-Pfeffer, Sojasauce und Worchestersauce verr#hren. 4 El. +Liter unterrühren. Die Koteletts darin wendn und bei geschlossenem Deckel 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Die Koteletts anschlie end aus der Marinade heben, die Marinade sorgfSltig abstreifen. Das #brige +Liter in einer Bratpfanne erhitzen, die Koteletts von beiden Seiten scharf anbraten.

Die Temperatur reduzieren, weitere 3 bis 5 min von jeder Seite rösten, dabei nach dem Wenden mit der KrSutermarinade bestreichen. Mit KrSuterblSttchen garnieren.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Ein guter Start in die Grillsaison!

Die Nackenkoteletts kurz unter kaltem Wasser abspülen, mit Küchenrolle abtupfen. Die KrSuter klein hacken, ein paar BlSttchen zumn Garnieren zur#cklassen.

Die Chilischoten reinigen, aufschlitzen und die Samen sorgfSltig entfernen.

Die Schoten abspülen, dann winzig fein hacken.

Die gehackten KrSuter mit den Chilischoten, Steak-Pfeffer, Sojasauce und Worchestersauce verr#hren. 4 El. +Liter unterrühren. Die Koteletts darin wendn und bei geschlossenem Deckel 3 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Die Koteletts anschlie end aus der Marinade heben, die Marinade sorgfSltig abstreifen. Das #brige +Liter in einer Bratpfanne erhitzen, die Koteletts von beiden Seiten scharf anbraten.

Die Temperatur reduzieren, weitere 3 bis 5 min von jeder Seite rösten, dabei nach dem Wenden mit der KrSutermarinade bestreichen. Mit KrSuterblSttchen garnieren.

Unser Tipp: Frischer Schnittlauch ist deutlich aromatischer als getrockneter!

Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare2

KrSuter-Nackenkoteletts

  1. paella
    paella kommentierte am 23.03.2015 um 09:55 Uhr

    Bitte das Rezept überprüfen: 6 EL +Liter ???? und wie schon in meinem vorigen Kommentar beschrieben, das ist ein falsches Schriftprogramm

    Antworten
  2. paella
    paella kommentierte am 23.11.2014 um 10:12 Uhr

    falsches Schriftprogramm, die Umlaute sollten berichtigt werden

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche