Kräutersuppe

Zutaten

  • 1 Schalotte (oder kleine Zwiebel)
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 Bund Dille
  • 1 Bund Kerbel
  • 1 Bund Basilikum
  • 2 EL Olivenöl
  • 800 ml Suppe (Hühner- oder Gemüsebouillon)
  • 2 EL Kräuteressig
  • 200 ml Voll- bzw. Halbrahm
  • 1 Bund Schnittlauch
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Vorbereiten: Schalotte beziehungsweise Zwiebel, Knoblauch und Küchenkräuter (total 80 g) hacken.

Suppe: Die vorbereiteten Ingredienzien im warmen Olivenöl andampfen, mit Suppe und Essig löschen. Aufkochen.

Vom Feuer nehmen, abkühlen. Mindestens 2 Stunden abgekühlt stellen.

Anrichten: .Suppe in Teller oder evtl. Dessertschälchen befüllen. Den steif geschlagenen Rahm darauf gleichmäßig verteilen, Schnittlauch drüberstreuen.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

  • Anzahl Zugriffe: 541
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Kräutersuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Kräutersuppe