Knusperfisch mit Wasserkastanien

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Rotbarschfilet
  • 1 EL Essig
  • 100 g Zuckerschoten
  • 70 g Kastanien (Wasserkastanien), aus der Dose
  • 2 Paprikas, rote, à 200g
  • 10 g Ingwer (frisch)
  • 1 Ei, davon das Eiklar
  • 25 g Maizena (Maisstärke)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1500 ml Öl (zum Fritieren)
  • 4 EL Sojasauce
  • 4 EL Reiswein
  • 3 EL Sauce (süsssaure Soße aus der Flasche)
  • 2 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
Auf die Einkaufsliste

Fisch trocken reiben und in in etwa 3 cm große Stückchen schneiden, mit Essig beträufeln. Zuckererbsen und Paprika in Stückchen, Wasserkastanien in Scheibchen schneiden. Ingwer fein würfelig schneiden. Eiklar, Maizena (Maisstärke) und ein wenig Salz durchrühren.

Frittierfett erhitzen, in etwa 3 El davon abnehmen und in einer Bratpfanne erhitzen. Paprika darin in etwa 3 Min. weichdünsten, Zuckererbsen, Wasserkastanien und Ingwer hinzufügen, 3 Min. weiterdünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit Fischfilet trocken reiben, würzen und im Eiweissteig auf die andere Seite drehen. Etwas abrinnen und portionsweise im heissen Frittierfett in etwa 3 Min. fertig backen. Auf Küchenrolle abrinnen.

Reiswein, Wasser, Sojasosse, süsssaure Soße und Maizena (Maisstärke) durchrühren, zum Gemüse Form, zum Kochen bringen, nachwürzen. Fisch hinzfügen.

Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Knusperfisch mit Wasserkastanien

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche