Knoblauchmarmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 4 Knoblauchknollen;ungeschält
  • 1 EL Olivenöl, Extra-vergine (1)
  • 1 md Zwiebel; ungeschält und der Länge nach halbiert
  • Salz
  • 2 Teelöffel Olivenöl, Extra-vergine (2)
Auf die Einkaufsliste

Küchenherd auf 180 °C vorheizen. Etwa 10 mm von dem oberen Knollenbereich klein schneiden, damit der Knoblauchfleisch freigelegt wird.

Den Boden einer ofenfesten Glasform mit dem Öl (1) überdecken, Knoblauchknollen und Zwiebel mit der Schnittfläche nach unten in die geben legen, mit einer Folie dicht bedecken und derweil 45 min backen, bis der Knoblauchfleisch sehr weich geworden ist. Folie entfernen und 20 min auskühlen.

Zwiebel von der Schale befreien, Zwiebelfleisch klein hacken. Knoblauchfleisch auspressen und mit dem Zwiebelfleisch vermengen. Mit einer Gabel Öl (2) einrühren, das Ganze gut zerdrücken. Nach Wahl mit Salz nachwürzen.

Gekühlt bis 2 Wochen haltbar.

Zu gegrilltem Flleisch, als Croutons-Belag, für belegte Semmeln, für Salatsaucen, für sonstige Saucen.

Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Knoblauchmarmelade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche