Karpfen blau, Selbstgemacht

Zutaten

Portionen: 4

  • 1 Bund Suppengrün (gewürfelt)
  • 1 Lorbeerblätter
  • 10 Pfefferkörner
  • 3 Gewürznelken
  • 5 Pimentkörner
  • 1 Zwiebel
  • 2 EL Salz
  • 6 EL Essig
  • 1 Karpfen
  • 2000 ml Wasser
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Wasser mit Pfefferkörnern, Suppengrün, Lorbeergewürz, Zwiebel, Gewürznelken, Pimentkörnern, Salz und Essig in einem ovalen Kochtopf (Bräter) zum machen bringen und einige Minuten kochen. Karpfen unter fliesend kaltem Wasser abbrausen, auf einem Einsatz in das kochende Wasser Form. Kochtopf auf der Stelle abdecken, zum machen bringen und den Karpfen in 30-35 min gar ziehen. Der Fisch ist gar, wenn sich die Rückenflosse leicht herausziehen lässt. Den gardünsten Fisch auf einer aufgeheizten Platte anrichten.

  • Anzahl Zugriffe: 308
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Karpfen blau, Selbstgemacht

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte