Kalbsröllchen auf Gemüse-Kräutersauce und Rucola-Püree

Zutaten

Portionen: 4

  • 600 g Kleine schmale Kalbschnitzel

Farce:

  • 150 g Kalbfleisch
  • 100 ml Schlagobers
  • Schnittlauch
  • Petersilie (glatt)
  • Kerbel

Püreee:

  • 600 g Erdäpfeln (mehligkochend)
  • 150 g Rucola
  • 100 ml Olivenöl

Gemüse:

  • 2 Karotten
  • 2 Porree (Stangen)
  • 200 ml Kalbsfond
  • 1 EL Butter
  • 1 EL Küchenkräuter, gehackt (wie für die Farce)

Ausserdem:

  • Pfeffer und Salz adM
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Das Kalbshackfleisch mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Darauf mit den fein geschnittenen Kräutern sowie dem Schlagobers mischen. Diese Farce auf die Kalbsschnitzel aufstreichen und diese dann zu einer Roulade rollen.

In Olivenöl rund fünf Min. bei schwacher Temperatur rundum rösten. Jetzt jede Roulade mit einem schrägen Schnitt teilen.

Erdäpfeln von der Schale befreien und in Salzwasser gar machen, kurz abdämpfen und dann durch die Kartoffelpresse drücken (oder stampfen). Rucola in Streifchen schneiden. Diese in ein kleines bisschen Olivenöl anschwitzen. Den Kartoffelschnee hinzufügen, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und das Ganze zu einem Püree mischen. Nach Lust und Laune weiteres Olivenöl hinein rühren.

Karotten und Porree in Juliennestreifen (also streichholzgross) schneiden. Kalbsfond zum Kochen bringen, die Gemüsestreifen hinein Form.

Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Mit der Butter binden und mit den Kräutern geschmacklich abrunden.

Anrichten: In die Mitte jedes Tellers einen Spiegel der Gemüse-Kräutersauce gießen. Darauf sternförmig drei Nockerl des Rucola-Püreees setzen. Zwischen die Nockerl die Rouladenhaelften platzieren. Mit Rucolablättern dekorieren.

Getränk:

Dr. Bürklin-Wolf.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

  • Anzahl Zugriffe: 483
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Kalbsröllchen auf Gemüse-Kräutersauce und Rucola-Püree

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Kalbsröllchen auf Gemüse-Kräutersauce und Rucola-Püree