Käsemutzen

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver; gestr. Tl
  • 100 g Leichtbutter
  • 2 Eier
  • 100 g Gouda
  • 1 EL Kümmel
  • 1 Teelöffel Pfeffer, weiß
  • Pflanzenfett
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Mehl und Backpulver in eine geeignete Schüssel sieben. Leichtbutter und Eier dazugeben. Käse fein raspeln und ebenfalls zum Mehl Form. Kümmel und Pfeffer darüberstreuen und zu einem festen Teig zusammenkneten. Teig bei geschlossenem Deckel 30 Min. abgekühlt legen. Darauf den Teig auf einem bemehlten Backbrett zirka 1 cm dick auswellen. Den Teig mit einer Mutzenmandelform ausstechen. Gebäck im 180 Grad heissen Fett zirka 3 Min. zu Ende backen, folgend auf Küchenpapier abrinnen.

kleinen Gebäckausstecher von zirka 1 1/2 cm ø verwenden.

  • Anzahl Zugriffe: 378
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Käsemutzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte