Nichts versäumen! Ganz frische Neuigkeiten aus der ichkoche.at-Küche! Jetzt kostenlos bestellen!

Italienischer Salat

Zutaten

  • 3 Heringe (Milcher)
  • Gurke
  • Äpfel
  • Erdäpfeln
  • Gebratenes Rindfleisch Oder Surfleisch
  • Senf
  • Zwiebel (gehackt)
  • Salz + gestossener Pfeffer
  • Öl
  • Essig
  • Kapern n. Wunsch
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Haben Sie schon dieses Fischrezept ausprobiert?
  2. Von drei Häringen (Milcher), die man gewaschen, abgezogen und von den Gräten aufgelöst hat, schneidet man das Fleisch fein, so ebenfalls ein paar Gurken, Äpfel, Erdäpfeln und ein klein bisschen gebratenes Surfleisch oder evtl. Rindfleisch. Die Milch von den Häringen wird gehackt und mti ein klein bisschen Senf, gehackten Zwiebeln, Salz und zerstoßenem Pfeffer tüchtig gerührt, ganz gemächlich, tropfenweise giebt man dann ein klein bisschen Öl, fortwährend rührend, hinzu, zulezt wird ein klein bisschen Essig daran gegeben, beliebig ein paar Kapern. Der Blattsalat wird in dieser Sauce tüchtig umgeschüttelt und muss noch eine Stunde stehen, ehe er servirt wird.

  • Anzahl Zugriffe: 1342
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Italienischer Salat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Aktuelle Usersuche zu Italienischer Salat