Involtini alla sicilina mit Salzkartoffeln

Zutaten

Portionen: 4

  • 4 Stk. Kalbsschnitzel
  • 50 g Rosinen
  • 50 g Pinienkerne
  • 100 g Parmesan
  • 1 Stk. Zwiebel
  • 100 g Bröseln
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL Mehl (zum Stauben)
  • Salz

Für die Salzkartoffeln:

  • 6 Stk. Kartoffeln
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Für die Involtini alla sicilina mit Salzkartoffeln Zwiebel kleinwürfelig schneiden. Rosinen, Pinienkerne, Parmesan, Zwiebel, Bröseln, Öl vermengen.

Kalbsschnitzel klopfen und salzen, pfeffern. Die Fülle auf die Schnitzel geben und einrollen. Rouladen im Schnellkochtopf anbraten. Fleisch herausnehmen, den Saft vom Bratrücktand mit Mehl stauben und mit Wasser ablöschen.

Die Rouladen im Saft noch einmal ca. 15 Minuten weich dünsten.

Für die Salzkartoffeln Kartoffeln schälen und in vierteln (oder achteln). Wasser mit Salz zum Kochen bringen und Kartoffeln ca. 15 Minuten weich kochen.

Die Involtini alla sicilina mit Salzkartoffeln anrichten und servieren.

Tipp

Zu den Involtini alla sicilina mit Salzkartoffeln nach Belieben Gemüse, wie zum Beispiel Spinat, servieren. Wer keine Rosinen mag, lässt sie weg.

  • Anzahl Zugriffe: 182
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Rezeptempfehlung zu Involtini alla sicilina mit Salzkartoffeln

Passende Artikel zu Involtini alla sicilina mit Salzkartoffeln

Kommentare0

Involtini alla sicilina mit Salzkartoffeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte