Inkukhu Nembotyi - Geschnetzeltes Henderl Mit Bohnenschoten

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 ml Öl
  • 1 Zwiebel (gehackt)
  • 3 Hähnchenbrüste. Knochen entfernt und in kleine Streifchen geschnitten
  • Salz (nach Bedarf)
  • 1 Teelöffel Garam masala
  • 150 g Bohnen (frisch)
  • 250 ml Hühnersuppe
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Das Öl erhitzen und die Zwiebel darin goldbraun rösten. Die Hähnchenstreifen zufügen und rösten, bis sie weich sind. Mit Salz und Masala überstreuen. Die Bohnenschoten abspülen und die Fäden entfernen, aber nicht abschneiden. Die Bohnen und die klare Suppe zu den Hähnchenstreifen Form und auf kleiner Flamme sieden, bis alles zusammen durchgegart ist. Mit Salz nachwürzen. Mit Umngarrsho zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 490
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Inkukhu Nembotyi - Geschnetzeltes Henderl Mit Bohnenschoten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Inkukhu Nembotyi - Geschnetzeltes Henderl Mit Bohnenschoten