Hühnerbrust mit grüner Paprika und Chili

Zutaten

Portionen: 4

  • 10 Ingredienzien:
  • 500 g Hühnerbrust (Filet)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 EL Öl
  • 2 Paprika
  • 1 Chilischote (frisch)
  • 2 Zwiebel
  • 1 EL Austernsauce
  • 1 Teelöffel Sojasauce (hell)
  • 1 Teelöffel Fischsauce
  • 1 EL Sojasauce
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Hühnerbrust mit grüner Paprika und Chili Gai Pad Prik

Vorbereitung in etwa 35 Min.

Achtung Scharf

Hühnerfleisch in Streifchen schneiden, Knoblauch hacken. Paprika entkernen und in Streifchen schneiden, Chilischoten entkernen und genauso in Streifchen schneiden. Zwiebeln in Scheibchen schneiden. Öl in Bratpfanne beziehungsweise Wok erhitzen und den Knoblauch und die Hühnerbrust kurz anbraten. Die Zwiebeln, Paprika und Chilischote hinzfügen, das Ganze durchrühren und gardünsten. Restliche Ingredienzien hinzfügen und nachwürzen

Tipp: Als Zuspeise Langkornreis zu Tisch bringen.

  • Anzahl Zugriffe: 494
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare1

Hühnerbrust mit grüner Paprika und Chili

  1. krokotraene
    krokotraene kommentierte am 10.03.2015 um 08:44 Uhr

    Ja, ja, die Scheibchen und Streifchen

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Hühnerbrust mit grüner Paprika und Chili