Herrenpilz-Beeftea

Zutaten

Portionen: 4

  • 500 g Rinderhaxenfleisch grob gewolft
  • 30 g Getrocknete Herrenpilze eingeweicht
  • 1 Knoblauchzehe
  • 0.5 Sellerieknolle (geschält)
  • Selleriegrün Masse nach Gusto
  • 1 Porree (Stange)
  • 250 ml Madeira
  • 1000 ml Wasser
  • 1 Teeloef. Thymianblättchen
  • 20 g Salz
  • 1 Prise Muskat
  • 1 Prise Pfeffer (gestossen)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Ein köstliches Pilzgericht für jede Gelegenheit!

Gemüse grob hacken, alle Ingredienzien in ein passendes Einweckglas befüllen, gut durchmischen und das Glas mit Gummiring, Deckel und Spannklammer verschließen.

Einen hohen Kochtopf mit Wasser befüllen und das Glas hineinstellen. Das Wasser sollte beinahe so hoch stehen wie das Glas. Wasser aufwallen lassen und das Glas 120 Minuten darin machen.

Ein Sieb mit einem Passiertuch ausbreiten, den heissen Beeftea passieren, nachwürzen und in aufgeheizten Suppentassen anrichten.

  • Anzahl Zugriffe: 321
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare0

Herrenpilz-Beeftea

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen