Heidesand

Zutaten

  • 300 g Butter
  • 100 g Staubzucker
  • 2 EL Rum
  • 375 g Mehl
  • Hagelzucker
  • 1 Eidotter
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Zimmerwarme Butter dickcremig rühren, nach und nach Zucker und Rum hinzfügen und durchrühren, dann das Mehl portionsweise hineinrühren, so dass ein knetbarer Teig entsteht. Den Teig zu einer Rolle formen, mit verquirltem Eidotter bepinseln, in Hagelzucker wälzen und wenigstens drei Stunden in Folie gewickelt in den Kühlschrank legen.

Etwa 5 mm dicke Scheibchen klein schneiden und auf gefettetem Backblech, nicht zu dunkel, abbacken.

  • Anzahl Zugriffe: 419
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Ähnliche Rezepte

Kommentare1

Heidesand

  1. zuckersüß
    zuckersüß kommentierte am 02.01.2015 um 13:00 Uhr

    So wie ich sie mag.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen