Heidelbeer-Schmelzbroetli

Zutaten

Portionen: 14

  • 2 Eier
  • 100 g Butter (weich)
  • 175 g Zucker
  • 2 Teelöffel Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 250 g Weissmehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 150 ml Buttermilch
  • 200 g Heidelbeeren
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

(*) Für feste Backförmchen mit 7 cm ø.

Die Eier trennen. Zucker, Butter, Dotter, Vanillezucker und Salz cremig rühren, bis die Menge hell ist. Backrohr auf 180 °C vorwärmen.

Eiweisse zu Eischnee aufschlagen. Das Mehl mit dem Backpulver vermengen, abwechselnd mit der Buttermilch und dem geschlagenen Eiklar zur schaumigen Eimasse Form, vorsichtig vermengen. Zum Schluss die Heidelbeeren vorsichtig unterrühren (tiefgekühlte Beeren vorher nicht entfrosten).

Den Teig in die Backförmchen Form, diese auf ein Blech stellen und in der Ofenmitte 35 Min. backen.

  • Anzahl Zugriffe: 464
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Hilfreiche Videos zum Rezept

Kommentare0

Heidelbeer-Schmelzbroetli

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Heidelbeer-Schmelzbroetli