Grillfest: Scharfer Maissalat

Zutaten

Portionen: 4

  • 1000 g Maiskolben
  • 2 EL Zucker
  • 250 g Zwiebel
  • 250 g Cherrytomaten
  • 1 Becher Ölsardinen (90 g Ew)
  • 1 Bund Petersilie (glatt)
  • 4 EL Tomatenketchup
  • 3 EL Chilisauce
  • 1 Knoblauchzehe (durchgepresst)
  • 2 EL Weissweinessig
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

1. Den Kukuruz 25-30 Min. in Zuckerwasser machen. Die Körner mit einem Küchenmesser von den Kolben schneiden und abkühlen. Die Zwiebeln schälen und in zarte Streifen schneiden. Die Paradeiser abspülen und achteln, die Ölsardinen abrinnen und zerpflücken. Die Petersilie von den Stielen zupfen und grob hacken.

2. Den Tomatenketchup mit Knoblauch, Chilisauce, Essig und Olivenöl durchrühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Alle Ingredienzien mit dem Dressing vermengen.

  • Anzahl Zugriffe: 383
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Grillfest: Scharfer Maissalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Grillfest: Scharfer Maissalat