Griechischer Zucchini-Auflauf

Zutaten

Portionen: 4

  • 1000 g Zucchini
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl
  • 3 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 4 EL Öl
  • 150 g Schinkenspeck; nach Wunsch ein kleines bisschen mehr
  • 4 Paradeiser
  • 150 g Schafskäse
  • Fett (für die Form)
Auf die Einkaufsliste

Zubereitung

Zucchini der Länge nach in 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen, im Mehl auf die andere Seite drehen und portionsweise im Öl kross braun rösten, aus der Bratpfanne nehmen.

Im Bratfett gewürfelte Zwiebeln, durchgepressten Knoblauch und streifig geschnittenen Knoblauch etwa 3 Min. rösten.

Paradeiser in Scheibchen schneiden. Eine Gratinform einfetten.

Tomatenund Zucchinischeiben einfüllen. Die Schinken- Zwiebelmischung darübergeben. Den gewürfelten Schafskäse darauf gleichmäßig verteilen. Den Auflauf bei 180 Grad in etwa 15 min backen.

Zuspeise: kleine gekochte, geschälte Erdäpfel

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

  • Anzahl Zugriffe: 518
  • So kommt das Rezept an info
    close

    Wow, schaut gut aus!

    Werde ich nachkochen!

    Ist nicht so meins!

Die Redaktion empfiehlt aktuell diese Themen

Kommentare0

Griechischer Zucchini-Auflauf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Usersuche zu Griechischer Zucchini-Auflauf